Schlagwort-Archiv: Thingiverse

3D-Printing: Original Prusa i3 MK2 Erweiterungen auf Thingiverse

Da hat man ein gewisses Level an Kompetenz im FDM 3D-Druck erreicht und ist gerade dabei sein Wissen innerhalb einer Master-Thesis zu dokumentieren, lässt einen doch glatt der 3D Drucker im Stich. Was im ersten Moment sehr, sehr ärgerlich wirkte, entpuppte sich im Nachhinein als Glücksfall. Klar, Zeit verloren, Nerven auch und letztendlich Geld ausgegeben, aber dafür den wohl besten Drucker erhalten den… weiterlesen »

3D-Printing: Zinn-Dampfabzug mit Aktivkohlefilter

Dass Zinn-Dampf beim Löten nicht förderlich für die Gesundheit ist, dürfte niemanden überraschen. Um sich beim Löten davor zu schützen kann man entweder die Luft anhalten (funktioniert nur sehr kurzzeitig), in einem permanenten Durchzug löten (bestenfalls draußen), oder man besorgt sich einen Abzug. Leider existieren auf dem Markt nur wenige effektive und dann auch bezahlbare Geräte. Mit einem 3D Drucker,… weiterlesen »